Die Werkselfen als App

Newsletter

 

 

Wildcats

HV Erftstadt – TSV Bayer 04 Leverkusen, 18:45, 21.01.2018

Mit einem siegreichen Endergebnis von 31:45 meldet sich die weiblich A2 des TSV´s zurück. Die Anfangsphase verläuft relativ ausgeglichen, aber spätestens nach den ersten 5-10 Minuten gelingt es den Leverkusenerinnen sich abzusetzen. Im Angriff funktioniert vieles und besonders ein schnelles Tempo führt oft zu Erfolg. Trotzdem, die Abwehr steht nicht immer. Manchmal fehlt die letzte Konsequenz und an die Spielweise der Erftstädter (zwei Kreisläufer) muss sich erst gewöhnt werden. Alles in allem, steht die Abwehr in der ersten Halbzeit aber wesentlich besser, als in der letzten viertel Stunde des Spiels, wo viele, der eindeutig zu fielen 31 Tore der Gegner, fielen. Insgesamt kann man aber von einem eindeutig verdienten Pflichtsieg mit einem kleinen Schönheitsfehler sprechen.