Die Werkselfen als App

Newsletter

 

 

Wildcats

Die E2 beim ASC 09 Dortmund

Mit großer Freude ging es für die wE2 mit Unterstützung von Amelie Schäfer aus der E1 am heutigen Sonntag (07.01.) nach Dortmund zum ASC 09. Herzlichst wurden wir von Trainerin Janine Westphal, deren Einladung wir gerne gefolgt sind, und ihrem Team in Empfang genommen. Beim Viaktiv Dreikönigsturnier 2018 traf man auf namenhafte Gegner wie Borussia Dortmund, HSG Bloomberg-Lippe, TV Aldekerk und dem ASC 09 Dortmund.

Weiterlesen...

Mini-Elfen kämpften beim WTMV Wintercup 2018

Mit einer großen Portion kämpferischen Ehrgeiz traten am Samstag die Minis von Trainerin Sibylle Falk beim WMTV Wintercup 2018 in Solingen an. Die Mannschaften SV Heißen, SG TuRa Halden-Herbeck, HSG VeRuKa und der Gastgeber WMTV Solingen, mit 2 Mannschaften, nahmen in der Altersklasse w.F-Jungend teil. Zur Unterstützung der kleinen Elfen kam überraschend unsere Bundesliga Spielerin Kim Braun mit nach Solingen und unterstützte die Elfen-Schützlinge von Sibylle.

Weiterlesen...

Minis Starten mit einem Turnier in neues Jahr 2018

Am Samstag, den 06.01.2018, nehmen unsere Minis am HSG Wintercup 2018 in Solingen teil.
Obwohl das Training noch nicht begonnen hat, werden sie sich mit Freude und Spaß, aber auch mit Ehrgeiz den Gegnern stellen. 5 weitere Mannschaften sind gemeldet, wovon der Gastgeber WMTV Solingen bereits 2 am Start hat.
Wir wünschen der Trainerin Sibylle Falk ein glückliches Händchen, bei den doch noch unbekannten teilnehmenden Mannschaften und
ihren Mädels ein gutes Turnier!

Nähere Infos

Am Mittwoch, 20.12., fand die letzte Trainingseinheit des Jahres 2017 der weiblichen E-Jugend statt

Diese war eine ganze besondere, denn auf Wunsch der Mädchen wollte man gegen die Eltern antreten. So fanden sich neben der Mannschaft auch zahlreiche Eltern und natürlich der Trainer in der Sporthalle ein. Los ging es mit einem Aufwärmspiel welches schon für viel Spaß sorgte.

Weiterlesen...

Weihnachtsfeier unserer Minielfen

Die letzte Trainingseinheit der Minis vor dem Jahreswechsel fand am 20.12.2017 in der Bowling World Monheim statt. Trainerin Sibylle Falk traf sich mit ihren Minis zum 2stündigen Weihnachtsbowling, das zur Tradition geworden ist.

Weiterlesen...

Mit zwei deutlichen und klaren Siegen verabschiedet sich die weibliche A2 des TSV Bayer 04 Leverkusen in die Winterpause

TV Strombach – TSV Bayer 04 Leverkusen, 16:00, 09.12.2017

Der Rückrundenstart glückt gleich zu Beginn im verschneiten Gummersbach. Die Leverkusenerinnen geben von Beginn an Gas und gehen in Führung. Leichte Konzentrationsschwächen und gelegentliche Abspracheprobleme lassen den Gegner aber nur auf höchstens zwei Tore herankommen. Auf beide Torhüter ist Verlass und so kann die Führung gesichert und weiter ausgebaut werden. Trotzdem, 32 Gegentore sind zu viel und an der Abwehr muss weitergearbeitet werden. Der Endstand: 32:42.

Weiterlesen...

Freundschaftsspiel mit TUS 82 Opladen unserer jüngsten Elfen

Für das letzten Training vor dem Jahreswechsel, trafen sich unsere jüngsten Elfen zu einem Freundschaftsspiel gegen den TUS 82 Opladen, was ein voller Erfolg für beide Teams war. Trotz 3 krankheitsbedingten Ausfällen konnte Sibylle Falk 12 ihrer Minis zum Einsatz bringen. Mit Kampfgeist, Schnelligkeit, gut erkennbaren Spielzügen und stimmungsvoller Unterstützung der Eltern und Freunden, zeigten unsere Kleinsten ihr Können.

Weiterlesen...

Weihnachtsfeier unserer C2-Jugend

Bei einem Miniturnier "Eltern gegen Kinder" hatten die 3 Elternteams, davon 1 Frauenteam, gegen die Mädels keine Chance. Zur Belohnung gab es für die Jugendlichen ein personalisiertes Elfenhandtuch und für Trainer Marvin ein Taktikboard mit den Fotos seiner Mannschaft Anschließend wurde gewichtelt und sich gegenseitig beschenkt. Bei einem bunten Buffet ließen dann alle den rundum gelungenen Abend ausklingen. Es hat allen viel Spaß gemacht!

Weiterlesen...

Freundschaftsspiel unserer Minis 18.12.2017

Kurz vor den Weihnachtsferien, am vorletzten Trainingstag unserer Minis, am Montag den 18.12.2017, werden unsere Jüngsten ein Freundschaftsspiel bestreiten.
Ihre Trainerin Sibylle Falk organisierte das Freundschaftsspiel mit dem Nachbarverein TuS 82 Opladen.
Nach der Begrüßung und Erwärmung wird um ca. 17:20 Uhr Anpfiff in der Herbert-Grünewald-Halle 8 sein.
Im Beisein ihrer Eltern, Großeltern und Freunden treffen die beiden Mannschaften aufeinander. Über Anfeuerungen und zahlreichen Besucher würden sich unsere Minis freuen, also kommt vorbei und feuert unsere Jüngsten mit an!

Heimspiel der E1-Jugend weiblich gegen E-Jugend weiblich des TuS Opladen

Nach drei Wochen Pause im Liga-Spielbetrieb durften unsere Mädels heute im Heimspiel gegen den TuS Opladen spielen.
Die Anfangsphase war ein reines Abtasten der beiden Mannschaften. Zügig fielen die ersten Tore und man konnte mit 4:1 in Führung gehen. Doch durch viele Ungenauigkeiten im eigenen Spielaufbau brachte man die gegnerische Mannschaft wieder ins Spiel. Dies konnte man auch nicht so schnell ablegen und viele Torchancen blieben ungenutzt. Zur Halbzeit stand es dann 6:7 für Opladen.
Nach der Pause machten die Gäste dann ihr Spiel und bauten die Führung verdient aus. Nach einer Auszeit und klarer Ansprache von ihrem Trainer starteten unsere Mädels eine tolle Aufholjagd. Dank dieser und einer tollen Leistung unserer Torhüterin hieß es am Ende 10:10.
Es war ein bis zum Ende spannendes Spiel. Beide Mannschaften konnten sich über einen verdienten Punkt freuen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok