HBF

 

Final 4

 

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore

Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

Juniorelfen landen beim TB Wülfrath zweiten Auswärtssieg

In der 3. Liga West landete das Team von Kerstin Reckenthäler und Steffi Osenberg am Tag der Deutschen Einheit beim Aufsteiger TB Wülfrath den zweiten Auswärtssieg der Saison 2017/2018. Die Juniorelfen kamen in der Sporthalle Fliethe zu einem 38:22 (20:9)-Kantersieg.

Weiterlesen...

Annas Traum vom Platz an der europäischen Sonne

Dass die junge Anna Seidel ein Kämpferherz und hohe Ambitionen hat, ist im Elfenlager schon lange kein Geheimnis mehr. Deshalb nimmt sie persönlich für die laufende Spielzeit auch das Erreichen der EHF-Cup-Plätze ins Visier: Die Allrounderin träumt von europäischem Spitzenhandball in der heimischen Ostermann-Arena und möchte selbst mittendrin, statt nur dabei sein.

Weiterlesen...

3. Liga West: Juniorelfen gastieren am Dienstag bei Aufsteiger TB Wülfrath

Hinter den Juniorelfen liegt ein erfolgreiches Heimspielwochenende in der Jugend-Bundesliga Handball (JBLH): Neben zwei Siegen verbuchte die Mannschaft von Kerstin Reckenthäler und Steffi Osenberg den vorzeitigen Einzug in die Zwischenrunde und der Gruppensieg. Bereits am Dienstagnachmittag (17 Uhr, Sporthalle Fliethe I) geht es für die Juniorelfen im Spiel beim Aufsteiger TB Wülfrath weiter.

Weiterlesen...

Juniorelfen machen Gruppensieg mit weiterem Kantersieg fix

Auch das dritte Spiel in der Vorrundengruppe 8 konnte das Team von Kerstin Reckenthäler und Steffi Osenberg am Sonntagnachmittag für sich entscheiden: Gegen den TV Nellingen gab es einen 44:23 (21:13)-Kantersieg. Durch diesen Erfolg sicherten sich die Youngsters den Gruppensieg. Im Spiel gegen den TV Nellingen war Mareike Thomaier mit neun Treffern erfolgreichste Torschützin in Reihen der Gastgeberinnen.

Weiterlesen...

JBLH: Juniorelfen erreichen nach Kantersieg über die HSG Bensheim/Auerbach vorzeitig die Zwischenrunde

Nach dem 29:16 (13:4)-Kantersieg über die HSG Bensheim/Auerbach haben die Juniorelfen die Zwischenrunde in der Jugend-Bundesliga Handball (JBLH) vorzeitig erreicht. Jennifer Kämpf auf Seiten der Gastgeberinnen die erfolgreichste Torschützin, bei den Südhessen war es Pia Magnago. Beide Spielerinnen erzielten jeweils sechs Treffer. Am Sonntag treffen die Juniorelfen im zweiten Heimspiel des Wochenendes auf den TV Nellingen. Diese Partie wird um 15.30 Uhr in der Fritz-Jacobi-Halle angepfiffen.

Weiterlesen...

JBLH: Juniorelfen wollen zu Hause den Einzug in die Zwischenrunde unter Dach und Fach bringen

Am Wochenende sind die HSG Bensheim/Auerbach (Samstag, 16 Uhr) und der TV Nellingen (Sonntag, 15.30 Uhr) zu Gast in der Fritz-Jacobi-Halle in Leverkusen. Die Juniorelfen wollen vorzeitig den Einzug in die Zwischenrunde in der Jugend-Bundesliga Handball (JBLH) unter Dach und Fach bringen. Dazu würde ein Erfolg am Samstag gegen die HSG Bensheim/Auerbach ausreichen.

Weiterlesen...

Derby für die E2

Am vergangenen Sonntag ging es für unsere E2 Elfen zum Stadtderby zum TuS 82 Opladen.
Eine sehr starke, gut aufgelegte und kopfüberragende Mannschaft des TuS Opladen bot hier unseren kleinen Spielerinnen ein großes Erfahrungsfeld. Die ersten 10 Minuten konnten unsere Mädels durch ein tolles Zusammenspiel den Mädels des TuS Paroli bieten. Leider ließ danach die Konzentration nach und man musste sich mit 30:4 geschlagen geben.
Einen lieben Dank an Amrei's Papa Michael für das kurzfristige Einspringen als Schiedsrichter!

Juniorelfen auf Augenhöhe mit dem 1. FC Köln

Die junge Mannschaft von Kerstin Reckenthäler und Steffi Osenberg hat sich am Samstagabend im ersten Heimspiel der Saison 2017/2018 gegen den 1. FC Köln hervorragend aus der Affäre gezogen und bot den Domstädtern ein Duell auf Augenhöhe. Am Ende mussten sich die Juniorelfen, die in Lilli Holste (5 Tore) ihre beste Torschützin hatten, mit 20:22 geschlagen geben. Am kommenden Wochenende findet in der Leverkusener Fritz-Jacobi-Halle das Heimspielwochenende der Vorrunde der Jugend-Bundesliga Handball (JBLH) statt.

Weiterlesen...

Elfen beweisen bei der HSG Bensheim/Auerbach Moral und landen am Ende ersten Auswärtssieg

Der erste Auswärtssieg der Saison 2017/2018 ist unter Dach und Fach. Die Elfen konnten einen 22:19 (12:10)-Erfolg beim Aufsteiger HSG Bensheim/Auerbach einfahren. Dabei bewies die Mannschaft Moral und drehte nach einem 1:7 Rückstand die Partie. Erfolgreichste Torschützin im Team der Elfen war Nationalspielerin Jenny Karolius, die acht Treffer erzielte.

Weiterlesen...

Auswärtssieg und Niederlage für das Juniorteam

Die Elfen gewinnen bei der HSG Bensheim/Auerbach mit 22:19 (12:10). In Halbzeit eins lag man zu Beginn der Partie mit 1:7 im Rückstand, kämpfte sich mit einem 7:0-Lauf eindrucksvoll zurück und führte zur Pause bereits mit 12:10. Nach sechzig Minuten konnte man den zweiten Saisonsieg einfahren und weist nun 4:2 Zähler auf. Nun geht es erst einmal in die Länderspielpause...

Weiterlesen...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok