HBF

 

WM 2017

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore 

 Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

Werkselfen reisen zum Auftakt der Spielzeit 2017/2018 zum Deutschen Meister

Die achtwöchige Vorbereitungszeit hat ein Ende, am Samstagabend steht für die Werkselfen das erste Meisterschaftsspiel ihrer 44. Bundesliga-Saison an. Für die Mannschaft von Renate Wolf geht es zum Deutschen Meister SG BBM Bietigheim. Die Partie wird um 20 Uhr in der Sporthalle am Viadukt vom Magdeburger Schiedsrichtergespann Robert Schulze und Tobias Tönnies, das für die Frauen-Weltmeisterschaft in Deutschland (1. bis 17. Dezember) nominiert wurde, angepfiffen.

Weiterlesen...

Werkselfen unterstützen BioBrotBox-Aktion „Erstklassig“

1.500 Erstklässler bekamen am heutigen Mittwoch eine wieder verwendbare Brotbox mit vielen leckeren, gesunden Lebensmitteln überreicht. Diese Aktion wird auch von den Bundesliga-Handballerinnen des TSV Bayer 04 Leverkusen unterstützt. Am Dienstag waren die Werkselfen auf dem NaturGut Ophoven zu Gast, um unter anderem neben Leverkusens Oberbürgermeister Uwe Richrath und Schuldezernent Marc Adomat, die Boxen zu bestücken. Am heutigen Mittwoch verteilten die Bundesligaspielerinnen persönlich die Boxen an der Regenbogen Grundschule in Leverkusen.

Weiterlesen...

DHB-Pokal: Werkselfen treten in der 2. Runde beim Kooperationspartner TV Beyeröhde an

Losfee Lena Hausherr, U17-Europameisterin von Borussia Dortmund, bescherte den Werkselfen am heutigen Dienstag einen lokalen Leckerbissen im DHB-Pokal: Handball-Bundesligist TSV Bayer 04 Leverkusen tritt in der 2. Runde um den DHB-Pokal beim Kooperationspartner TV Beyeröhde, der in der 2. Bundesliga spielt, an. Angesetzt ist die 2. Pokalrunde für das Wochenende 07./08. Oktober.

Weiterlesen...

Heimspiel gegen Buxtehude wird vorverlegt, Elfen mit Testspiel gegen Südkorea

Am Samstagabend startet der TSV Bayer 04 Leverkusen in seine 44. Saison der Handball-Bundesliga Frauen (HBF). Zum Auftakt der Spielzeit 2017/2018 geht es für die Mannschaft um Cheftrainerin Renate Wolf zum amtierenden Deutschen Meister SG BBM Bietigheim, der sich am Sonntag durch einen 30:22-Erfolg in Wilhelmsburg den Supercup gegen Pokalsieger Buxtehuder SV sicherte.

Weiterlesen...

Saisonauftakt unserer C2-Jugend

Auch unsere C2-Jugend bereitet sich auf den Start in die Saison 2017/2018 vor. Als Teambuilding Event wird heute ein Match auf der Minigolfbahn im Neulandpark ausgetragen und anschließend der Grill angeschmissen.

Weiterlesen...

Elfen beenden Lotto-Cup in Ludwigsburg auf Platz 4

Zwei Wochen vor Saisonbeginn haben die Werkselfen in Ludwigsburg ihr letztes Vorbereitungsturnier bestritten. Obwohl der Mannschaft von Renate Wolf das einwöchige Trainingslager in Saarbrücken in den Knochen steckte, war die Cheftrainerin am Ende mit dem Turnierverlauf und dem 4. Platz beim Lotto-Cup 2017 zufrieden.

Weiterlesen...

News von den Juniorelfen

Seit fast vier Wochen läuft die Vorbereitung der Juniorelfen auf Hochtouren. Neben Athletik- und Ausdauertraining gilt es für Trainerin Kerstin Reckenthäler auch, ein neues Team für die kommenden Aufgaben in der Jugenbundesliga und der 3. Liga zu formen. Mit Lilli Holste, Jule Polsz, Josefine Schneiders, Annika Hergarten, Sophie Cormanns werden gleich mehrere neue Spielerinnen das Trikot mit dem Bayer-Kreuz tragen. Hinzu kommen mit Dana Gruner und Kim Hinkelmann zwei B-Jugendliche, die bereits in der letzten Saison Jugendbundesliga-Luft geschnuppert haben und beim Gewinn der Deutschen Vizemeisterschaft dabei waren.

Weiterlesen...

Teamgeist gegen Leukämie: Werkselfen kehren nach Wittlich zurück

Am Mittwoch kehrte Renate Wolf mit den Bundesliga-Handballerinnen vom TSV Bayer 04 Leverkusen im Rahmen ihres Trainingslagers in Saarbrücken nach Wittlich zurück. Dort stand am Abend nicht nur ein weiteres Testspiel gegen die dortige HSG auf dem Programm: Die Elfen nahmen zuvor an der Typisierungsaktion unter dem Motto „Teamgeist gegen Leukämie“ teil. Diese hatte Gastgeber HSG Wittlich neben dem Benefizspiel gegen die Werkselfen für eine an Leukämie erkrankte Jugendspielerin organisiert.

Weiterlesen...

Klarer Sieg in Zweibrücken: Amelie Bergers Rückkehr zu ihrem Heimatverein

Für Amelie Berger war es ein ganz besonderes Spiel: Am Sonntag traf die U19-Nationalspielerin mit ihrem aktuellen Club TSV Bayer 04 Leverkusen bei ihrem Heimatverein SV 64 Zweibrücken an. Dort hatte Berger mit dem Handballspielen begonnen und wechselte 2015 unters Bayer-Kreuz nach Leverkusen. Dass der Bundesligist das Testspiel beim Oberligisten am Ende mit 41:10 für sich entschied, war zweitrangig.

Weiterlesen...

Werkselfen belegen 2. Platz beim Domstadt-Cup in Fritzlar

Am Ende belegten die Werkselfen gleich bei ihrer ersten Teilnahme den 2. Platz beim Domstadt-Cup in Fritzlar. Im Finale unterlag man dem Vorjahressieger Borussia Dortmund mit 15:19.

Weiterlesen...