HBF

 

WM 2017

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore 

 Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

„Elfen in Not“ - Zum Projekt: „Rettet die Elfen!“ heute Anne Müller

Seit mittlerweile zehn Jahren gehört Anne Müller nun schon zu den Elfen. Die sportliche Entwicklung der athletischen Leistungsträgerin vom TSV Bayer 04 Leverkusen verlief ebenso erfolgreich wie ihre Ausbildung. Anne kam 2000 nach Leverkusen und hat hier die Chance genutzt, auf der Eliteschule des Sports, die mit einem Teilzeitinternat die Förderung der Dualen Karriere von jungen Sportlern ermöglicht, 2002 ihr Abitur zu machen.


In der laufenden Saison 2009/2010 erklärten Handballexperten die talentierte Handballerin zur besten Kreisläuferin der gesamten deutschen Bundesliga. „Zudem ist sie als hervorragende Abwehrspielerin für die Mannschaft unverzichtbar", schwärmt Trainerin Renate Wolf.

Parallel dazu bereitet sich Müller momentan auf ihren Masterabschluss vor und wird vorrausichtlich Ende des Jahres das Informatik Studium abgeschlossen haben. „Die Bedingungen für Studium und Sport sind hier im Rheinland ideal für mich und die Stimmung bei den Elfen ist gut“, schätzt Anne die Gegebenheiten ein. Die Wunderwaffe am Kreis ist eine der neun Nationalspielerinnen im Kader des aktuellen Liga-Zweiten. 2005 trug sie erstmalig das deutsche Trikot beim Länderspiel in Riesa gegen Kroatien. Seither vertrat die 141-fache Torschützin die deutschen Farben insgesamt 106-mal erfolgreich bei Welt – und Europameisterschaften sowie bei Olympia 2008 in Peking.

Wie alle Elfen fürchtet sie nun um ihre sportliche und berufliche Zukunft in ihrer Heimat, da die Erteilung der Lizenz mangels finanzieller Mittel nicht mehr sicher ist. „Das ist eine prekäre Lage für die Mannschaft und für den gesamten Frauenhandball am Standort Leverkusen“, bedauert die engagierte Sportlerin. „Ich würde sehr gern hier bleiben, weil Leverkusen für mich mein zu Hause geworden ist und ich die Entwicklung der Handballabteilung über die ganzen Jahre mit dem gesamten Umfeld einfach toll finde“.


Autor: Christian Stein