HBF

 

WM 2017

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore 

 Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

Punkteteilung im Spitzenspiel - 29:29 in Leipzig

Mit einem leistungsgerechten 29:29 Unentschieden ist die Spitzenpartie der Frauenbundesliga zwischen dem HC Leipzig und den Elfen des TSV Bayer 04 Leverkusen geendet. HCL-Toptorschützin Karolina Kudlacz erlöste mit ihrem achten Treffer die Messestädterinnen. Für die Mannschaft von Trainerin Renate Wolf trafen Laura Steinbach (6) und Anne Müller (5) am häufigsten.

Weiterlesen...

Leipzig erstes Etappenziel der Sachsentour

Unverhofft kommt oft. Trotz des Punktverlustes gegen den Frankfurter HC haben die Elfen am Mittwoch (Anwurf 19.30 Uhr) die Möglichkeit die Tabellenführung zu erobern. Denn auch der dann gastgebende HC Leipzig musste am Wochenende Federn lassen und verlor beim VfL Oldenburg mit 32:36. Die Partie wird erneut im Internet übertragen. Auf der Internetpräsenz der Elfen gibt es erneut einen Livestream durch das ElfenTV.

Weiterlesen...

Frankfurt entführt Punkt aus Leverkusen

Der FHC Frankfurt/Oder hat den Elfen den ersten Punkt im neuen Jahr abgenommen. Die Brandenburgerinnnen, die erst eine Dreiviertelstunde vor dem Anpfiff der Unparteiischen Moles/Pittner die Smidt-Arena erreichten, erkämpften sich ein 26:26 (13:10) Unentschieden. Franziska Mietzner (8/2) war erfolgreichste Werferin auf Seiten Frankfurts. Für die Elfen traf Laura Steinbach am häufigsten.

Weiterlesen...

Elfen empfangen Frankfurt/Oder

Jedes Jahr aufs Neue muss Trainer Dietmar Schmidt Top-Leistungsträger ersetzen. „Sonst war es so, dass immer die gegangen sind, die auf dem Spielplakat zu sehen waren: also Geschke, Neuendorf und Schülke. Diesmal ist die ganze Mannschaft drauf – also werden wohl alle gehen“, kommentierte der Olympiasieger von den Spielen in Moskau 1980 die Serie mit Galgenhumor. Es ist zwar nicht die gesamte Mannschaft, doch mit Anne Jochin (Trier) der Kopf der letztjährigen Mannschaft von Bord gegangen.

Weiterlesen...

Elfen ohne Feiertagsmüdigkeit - 32:21 über Sindelfingen

Die Elfen sind nach der WM-Pause erfolgreich in den Ligaalltag gestartet. Die Mannschaft von Trainerin Renate Wolf bezwang den VfL Sindelfingen am Ende klar mir 31:21 (14:8).

Weiterlesen...