HBF

 

WM 2017

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore 

 Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

Frauen Final4 live im Internet-TV

Das letzte April-Wochenende steht ganz im Zeichen des Frauenhandballs. Am 28./29. April, eine Woche vor den Männern, wird beim Frauen Final4 in der Göppinger EWS-Arena der Deutsche Pokalsieger 2012 ermittelt. Das Teilnehmerfeld ist hochklassig, mit dem Buxtehuder SV, dem HC Leipzig, dem VfL Oldenburg und Bayer Leverkusen sind vier der Top 5 beim „Frauen Final4“ dabei!

 

Wie schon im vergangenen Jahr werden alle Spiele live im Internet-TV übertragen. Allerdings diesmal gratis und frei zugänglich für alle Fans! Zu sehen sind die Spiele auf dem Videoportal der Handball-Bundesliga Frauen unter www.hbf-video.net. Abgerundet wird die Übertragung durch Interviews mit Spielerinnen, Trainern und interessanten Gästen aus der Handball-Szene. So können alle (!) Fans beim Frauenhandball-Event des Jahres LIVE dabei sein.

Die Spiele und Übertragungstermine:

 

Samstag, 28. April:

15 Uhr: Leipzig - VfL Oldenburg

17 Uhr: Bayer Leverkusen - Buxtehuder SV

Übertragung ab 14.45 Uhr

 

Sonntag, 29. April

13 Uhr: Spiel um Platz 3

15 Uhr: Finale

Übertragung ab 12.45 Uhr