HBF

 

WM 2017

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore 

 Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

Letztes Testspiel für die Elfen

Ein letztes Testspiel steht für die Elfen auf dem Programm. Am Sonntag (14.45 Uhr) werden die Bayer-Handballerinnen im Rahmen der Saisoneröffnung in der Hilgener Max-Siebold-Halle gegen die Bergischen Panther antreten.

„Das ist für den Verein eine großes Highlight und wir wollen uns dort ordentlich präsentieren“, so Trainerin Heike Ahlgrimm vor dem Duell mit dem Oberligisten. „Wir können kurz vor dem Saisonstart noch einmal ein paar Dinge ausprobieren und uns gleichzeitig in der Region präsentieren.“

 

 

Für Ahlgrimm durchaus eine besondere Partie, denn beim Gegner sammelte sie bereits während ihrer aktiven Karriere als Spielerin im Elfendress schon erste Erfahrungen als Nachwuchstrainerin. „Einige aus meiner damaligen B-Jugend spielen jetzt in der ersten Mannschaft“, so Ahlgrimm, die voraussichtlich wieder auf Joyce Hilster setzen kann, dafür aber auf die noch für die A-Jugend spielberechtigten Youngster verzichten muss. Diese nehmen am Wochenende (Sa. ab 9.30 Uhr, So. ab 9.15 Uhr, Eintritt frei)  in der heimischen Smidt-Arena am 1. Premio-Cup teil und messen sich dort mit verschiedenen Spitzenteams aus Deutschland und den Niederlanden.