HBF

 

WM 2017

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore 

 Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

DHB beruft Nachwuchs-Quartett

Nachdem Frauenbundestrainer Heine Jensen am Mittwoch drei Elfen für die Länderspiele gegen Tschechien nominiert hatte, haben die Nachwuchsbundestrainer Frank Hamann und Nico Kiener für die nächste Lehrgangsmaßnahme vom 23.-26. September gleich vier Spielerinnen des TSV Bayer 04 Leverkusen in ihr Aufgebot berufen.

Pia Adams, Liska Hoffmeister, Jessica Jochims und Annika Ingenpaß werden nach Leipzig reisen, um dort am Institut für Angewandte Trainingswissenschaften die Leistungsdiagnostik durchzuführen. „Der Lehrgang setzt sich aus drei Bausteinen zusammen”, erklärt Hamann. Parallel zur Leistungsdiagnostik, die vormittags in kleinen Gruppen absolviert wird, steht handballspezifisches Training - unter anderem für Torfrau Jessica Jochims mit Olympiasieger Wieland Schmidt - auf der Agenda.

Die Spielerinnen der Jahrgänge 1996/97 sollen im theoretischen Teil, der unter dem Motto „Lernen lernen” steht, erfahren, wie sie sich ihre Zeit optimal einteilen und zum Beispiel Prioritäten für Hausaufgaben, Training und Klausurvorbereitung setzen können. Wie schwierig es manchmal ist, sämtliche Termine unter einen Hut zu bekommen, zeigt sich am Beispiel Pia Adams: Die Rückraumspielerin wird aufgrund der Lehrgangsteilnahme das Bundesligaheimspiel gegen den VfL Oldenburg (26.09., 19.30 Uhr) verpassen.

Das Aufgebot der Jugend-Nationalmannschaft:

Wiebke Detjen (Frankfurter HC), Dana Centini (TVG Kaiserau), Jessica
Jochims (TSV Bayer 04 Leverkusen

Sophia Sommerrock (SG Heidelsheim/Helmsheim), Alica Burgert (SG Kapelw./Steinbach), Pia Adams (TSV Bayer 04 Leverkusen), Annika Ingenpaß (TSV Bayer 04 Leverkusen), Nele Reimer (Rostocker HC), Aylin Bok (SG BBM Bietigheim), Jill Sievert (TSV Owschlag), Josephine Körner (TSG Ketsch), Sarah Irmler (TSV Haunstetten), Carla Schmitt (TV 03 Wörth), Elisa
Burkholder (SV 04 Zweibrücken), Luisa Sturm (1. FC Nürnberg), Alicia Stolle (BVB 09 Dortmund), Lisa Friedberger (TSG Ketsch), Joanna Rode (Frankfurter HC), Gordana Mitrovic (HC Leipzig), Liska Marie Hoffmeister (TSV Bayer 04 Leverkusen), Jenny Behrend (TSV Owschlag)

Reserve: Sophie Franke (Thüringer HC), Lisa Wieder (JSG Deizisau/Denkendorf), Annalena Pelz (HSG Blomberg-Lippe), Laura Petersen (HSG Handewitt/Nord-Harrislee), Kerstin Foth (HBW Balingen-Weilstetten), Franzi Manz (SG Kappelw./Steinbach)

Offizielle: Frank Hamann (DHB-Trainer), Nico Kiener (DHB-Trainer), Steffi Klausing (Mannschaftsärztin), Ann-Christin Dassau (Physiotherapeutin)