HBF

 

WM 2017

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore 

 Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

Zwei Elfen bei Kurzlehrgang

Unsere beiden EM-Teilnehmerinnen Marlene Zapf und Kim Naidzinacicius gehören zu dem 14-köpfigen Kader, den Bundestrainer Heine Jensen zu einem zweitägigen Lehrgang vom 14. bis 16. Januar in den Olympiastützpunkt Rhein-Neckar in Heidelberg eingeladen hat. Von Montag- bis Mittwochmittag sind dort überwiegend die Spielerinnen der jüngeren Jahrgänge versammelt. Ebenfalls vor Ort ist die Juniorinnen-Nationalmannschaft, die sich auf ein Vier-Länder-Turnier in Zug vorbereitet.

Folgende Spielerinnen hat Heine Jensen nominiert:

Tor: Jana Krause (Buxtehuder SV), Ann-Cathrin Giegerich (SG Bietigheim)
Feld: Lone Fischer (Buxtehuder SV), Marlene Zapf (Bayer Leverkusen), Friederike Lütz (Buxtehuder SV), Ina Großmann (TuS Metzingen), Jessica Oldenburg (Buxtehuder SV), Xenia Smits (HSG Blomberg-Lippe), Shenia Minevskaja (Thüringer HC), Maxi Hayn (Buxtehuder SV), Maike Schirmer (VfL Oldenburg), Caroline Thomas (HSG Blomberg-Lippe), Anika Leppert (Frisch Auf Göppingen), Kim Naidzinavicius (Bayer Leverkusen)