HBF

 

WM 2017

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore 

 Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

Katha Loest verlässt die Elfen

Linkshänderin Anna-Katharina Loest wird die Leverkusener Werkselfen auf eigenen Wunsch verlassen und aus Studiengründen in ihre niedersächsische Heimat zurückkehren.

"Katha hat uns um Vertragsauflösung gebeten, weil ihr Mathematik-Studium an der Uni Wuppertal nicht den gewünschten Verlauf genommen hat und sie gerne an die Uni Hannover zurückkehren möchte", sagte Renate Wolf. Die Geschäftsführerin der Leverkusener Handball-Abteilung und Cheftrainerin der Elfen entsprach der Bitte der Spielerin: "Die berufliche Ausbildung hat immer Vorrang, da wollen wir Katha natürlich nicht im Weg stehen." Loest spielt künftig wieder für die SVG Celle, von dort war sie im vergangenen Sommer an den Rhein gewechselt.