HBF

 

WM 2017

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore 

 Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

Sparkassen-Ladies Cup in Schmelz 23. - 24. August 2014

Vom 23. - 24. August wird in Schmelz/Saarland der internationale Sparkassen-Ladies Cup ausgetragen. Die Elfen starten am Samstag (23.08.) um 12:25 Uhr mit dem Spiel gegen Byasen Trondheim in das Turnier. Nähere Infos gibt es unter http://www.ladies-cup-hvsaar.de.

Die „Junior-Elfen“ (b)ringen sich in Form – Abwechslung nach intensiven Vorbereitungswochen

Seit rund zehn Wochen, einschließlich einer dreiwöchigen Urlaubsphase mit „Hausaufgaben“, schwitzt der Drittligaaufsteiger und Titelverteidiger der A-Jugendbundesliga für die neue Saison. Ausdauer, Kraft, Technik und Kleingruppentaktik standen auf dem Programm – und natürlich das gegenseitige Kennenlernen.

Weiterlesen...

60 Minuten volle Konzentration - die Elfen gewinnen in Dortmund

Mit einer über 60 Minuten konzentrierten Leistung haben die Leverkusener Handball-Elfen am Donnerstagabend das Freundschaftsspiel beim Zweitliga-Spitzenklub Borussia Dortmund mit 33:28 (17:13) gewonnen. Im Vergleich zum 26:23 gegen denselben Gegner vor Wochenfrist in der Leverkusener Smidt-Arena ließen die Werks-Elfen vor 300 Zuschauern in der Sporthalle Wellinghofen zu keiner Zeit Zweifel daran aufkommen, wer in diesem Spiel das Sagen hatte.

Weiterlesen...

Nach zwei Wochen Pause – Natalie Hagel wieder im Mannschaftstraining

Nach zwei Wochen Pause wegen Kniebeschwerden ist Torhüterin Natalie Hagel ins Mannschaftstraining der Leverkusener Handball-Elfen zurückgekehrt. „Ich steige langsam wieder ins Training ein“, sagte die Frau mit der Trikotnummer 1, die das lädierte Knie langsam wieder an die Belastung gewöhnen und diese allmählich steigern muss.

Weiterlesen...

Freundschaftsspiel in Dortmund!

Am Donnerstag (7. August) bestreiten die Elfen ein Freundschaftsspiel beim alten Rivalen Borussia Dortmund, der am vergangenen Dienstag bereits zur Saisoneröffnung in der Smidt-Arena zu Gast war. Die Dortmunderinnen eröffnen mit dieser Partie ihrerseits die neue Saison. Anpfiff in der Sporthalle Wellinghofen (Am Lieberfeld 13, 44265 Dortmund) ist um 19.15 Uhr. Die Elfen hatten in der Smidt-Arena mit 26:23 gegen den BVB gewonnen.

Zweiter Platz in Wittlich - Torjäger-Trophäe für Geburtstagskind Rode

Mit einem zweiten Platz endete für die Leverkusener Werks-Elfen nach gut zwei Wochen Training das internationale Turnier in Wittlich. Im Finale musste sich die Mannschaft des neuen Trainers Khalid Khan dem DHB-Pokalsieger HC Leipzig mit 19:28 (11:14) geschlagen geben. Frei nach dem Motto "Jugend forscht" hatte Khan im Endspiel seinem Talentschuppen eine Chance gegeben und die Etablierten so gut es ging geschont. 

Weiterlesen...

Die Homepage des Fördervereins ist online

Die Homepage des Vereins zur Förderung des Lev. Frauenhandballs e.V. ist online und entweder über den Link auf der Elfenseite oder über www.handballfoerderung-lev.de zu erreichen. Zukünftig wird hier der Förderverein immer wieder über seine Aktivitäten berichten.

Ein Hinweis nochmal auf den Bereich "Fanzone" und die Galerie, in der nun Fotos von Ereignissen rund um die Elfen und von den Heimspielen zu sehen sein werden.

Saisoneröffnung bei den Elfen – 400 Zuschauer und ein Sieg

Die Elfen sind wieder da – davon konnten sich am Dienstagabend knapp 400 Zuschauer überzeugen, die trotz des sommerlichen Wetters zur Saisoneröffnung in die Smidt-Arena gekommen waren. Zunächst stellten sich Geschäftsführerin Renate Wolf, Trainer Khalid Khan und die sechs neuen Spielerinnen in einer öffentlichen Pressekonferenz den Fragen der Medien und der Fans, danach gewannen die Elfen ein Freundschaftsspiel gegen den alten Rivalen Borussia Dortmund mit 26:23 (13:12).

Weiterlesen...