HBF

 

WM 2017

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore 

 Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

Johanna Heldmann wechselt zum SVG Celle

Linkshänderin Johanna Heldmann wird die Leverkusener Werkselfen verlassen und sich im Sommer dem SVG Celle anschließen. Die 20 Jahre alte Rückraumspielerin war 2011 von der HSG Siebengebirge/Thomasberg nach Leverkusen gekommen und hatte mit dem Juniorteam 2013 und 2014 die Deutsche A-Jugend-Meisterschaft gewonnen. „Wir wünschen Johanna auf ihrem weiteren Weg alles Gute“, sagte Elfen-Cheftrainerin Renate Wolf. Heldmann ist nach Kim Naidzinavicius (zur SG BBM Bietigheim) die zweite Spielerin, die Leverkusen nach der Saison verlässt.