HBF

 

WM 2017

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore 

 Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

Das Elfen-Feedback: Heute von Jennifer Rode

In regelmäßigen Abständen blicken die Leverkusener Werskelfen auf ihr vergangenes Spiel zurück und auf ihr nächstes voraus. Zudem tippt jede Woche eine Elfe den kommenden Spieltag in der HBF. Heute ist die Reihe an Nationalspielerin Jennifer "Jeje" Rode.

Wie war Metzingen?
JR: "An das Spiel denke ich mit sehr gemischten Gefühlen. Zum einen hat unsere Abwehr richtig gut gestanden und einen super Job gemacht, zum anderen haben wir es irgendwie nicht geschafft, den Ball im Tor unterzubringen. Wenn das besser geklappt hätte, wäre die Niederlage sicher nicht so deutlich ausgefallen, denn wie gesagt: Die Abwehr hat dem formierten Metzinger Angriff das Leben richtig schwer gemacht."

Wie wird Leipzig?
JR: "Die Spiele gegen den HC Leipzig sind immer irgendwie etwas ganz Besonderes, da sind wir noch einen Tick extra motiviert. Die bisherigen Ergebnisse des HCL in dieser Saison waren merkwürdig, 33 Gegentore gegen Neckarsulm, 34 gegen Blomberg, das sind eigentlich keine typischen Leipziger Resultate. Soll uns aber egal sein, für uns gilt: Wir müssen wieder so gut in der Abwehr stehen wie in Metzingen und in der zweiten Halbzeit gegen Nellingen, und wir müssen vor allem im Angriff anders auftreten, weniger Fehler machen, nicht so hektisch sein, mehr Ruhe reinbringen."

Jejes Tipps für die übrigen Partien des 3. Spieltages in der Handball Bundesliga Frauen:

HSG Blomberg-Lippe - Neckarsulmer SU
"Das sind zwei Überraschungseier. Neckarsulm ist ein sehr starker Aufsteiger, aber Blomberg darf man niemals unterschätzen, die geben nie auf, egal, wie der Spielstand gerade ist. Ich würde dennoch sagen: Neckarsulm gewinnt mit zwei Toren."

Thüringer HC - TV Nellingen
"Das gewinnt definitiv der THC, das sollten sie sogar sehr klar gewinnen."

Borussia Dortmund - Bad Wildungen Vipers
"Spontan sehe ich da den BVB vorne, wenn auch nicht so deutlich. Die Vipers sind immer ein unangenehmer Gegner."

SVG Celle - VfL Oldenburg
"Celle hat sich mit dem Sieg in Bad Wildungen sicher Selbstvertrauen geholt, dennoch ist Oldenburg besser aufgestellt und wird die zwei Punkte mitnehmen."

SG BBM Bietigheim - Frisch Auf Göppingen
"Natürlich Bietigheim, sie können eigentlich immer nur dann stolpern, wenn sie den Gegner zu sehr unterschätzen - und das werden sie nicht."

Buxtehuder SV - TuS Metzingen
"Ich glaube, Buxte macht das Spiel, und in diesem Fall wird der Heimvorteil bei zwei sehr starken Mannschaften den Ausschlag geben."