HBF

 

WM 2017

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore 

 Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

1. Leverkusener Grundschulturnier

Am letzten Samstag war es endlich soweit - 60 begeisterte Kinder stellten ihr handballerisches Können beim ersten Grundschulturnier in der Fritz-Jacobi-Halle unter Beweis. Zwei Mini-Teams des TSV Bayer 04 und die Kinder unserer beiden Handball-AG’s, der Grundschulen in Hitdorf und der Thomas-Morus-Schule in Schlebusch, wollten ihren Eltern zeigen, was sie im wöchentlichen Training gelernt haben. Zwei weitere Teams des Turnkreises Nippes aus Köln, darunter auch ein reines Jungenteam, vervollständigten das Teilnehmerfeld.

Für die weniger erfahrenen AG-Kinder war das erste Turnier natürlich besonders aufregend, keiner konnte ruhig auf der Auswechselbank sitzen, jede wollte spielen und alle waren sehr motiviert. Die drei „Elfen“ Gigi Jurgutyte, Micha Janouskova und Karo Bijan waren ebenso gespannt wie „ihre“ Kinder der Thomas-Morus Schule auf den ersten richtigen Wettkampf. Seit September 2016 betreut Marie Weismantel aus unserem  A2-Jugendteam die Hitdorfer Kinder. Wie schnell man fangen, passen und werfen lernen kann, erstaunte nicht nur die Hitdorfer Eltern. Auch die Trainerin der Mini’s, Sibylle Falk, war mit ihren Schützlingen mehr als zufrieden, unterstützt wurde sie durch die B- und Juniorteam-Spielerin Lisa Fahnenbruck, die die zweite TSV Bayer 04-Mannschaft coachte, bevor sie mit dem Juniorteam zum Drittligaspiel nach Mainz fuhr.

Gespielt wurde einmal 15 Minuten, jeder spielte gegen jeden, jedes Kind kam in jedem Spiel zum Einsatz und am Ende waren alle Gewinner. Erste Wettkampferfahrungen sammeln und der Spaß am Handballspielen standen im Vordergrund. Jedes Tor wurde gefeiert, jede Parade beklatscht und jeder Ballgewinn bejubelt.

Wir danken ganz herzlich unserem Mini-Elfen-Helferteam, die Stühle getragen, fotografiert, Parcoure auf- und abgebaut, Waffeln gebacken, Würstchen verkauft und Getränke gereicht haben.

Eine Wiederholung im Sommer ist bereits geplant - Eltern und Kinder sind bereit für das nächste Handballfest.

Hier sind die Fotos