HBF

 

WM 2017

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore 

 Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

Die Elfen bleiben auf Erfolgskurs - Sieg gegen die Vulkan-Ladies

Die schönste Szene des gesamten Spiels, das die Leverkusener Elfen am Ende souverän mit 32:24 (15:11) gewannen, ereignete sich in der 49. Minute. Kim Naidzinavicius stand am eigenen Kreis und spielte von dort aus Ruta Latakaite-Willig an. 

Weiterlesen...

EHF-Pokal: Die Elfen spielen zweimal in Astrachan

Die Leverkusener Handball-Elfen werden ihre beiden Spiele im EHF-Pokal-Viertelfinale gegen Astranotschka Astrachan am 1. und 2. März in Russland austragen. „Wir haben versucht, die Spiele nach Leverkusen zu holen, aber das war aus unterschiedlichsten Gründen nicht darstellbar“, sagte Geschäftsführerin Renate Wolf.

Weiterlesen...

Die Elfen gegen die Vulkan-Ladies: Serie ausbauen, Platz drei festigen

In der Partie gegen den „Nachbarn“ aus Weibern wollen die Leverkusener Handball-Elfen am Sonntag in der Smidt-Arena (Anpfiff 16.00 Uhr) ihre aktuelle Erfolgsserie ausbauen und den dritten Tabellenplatz hinter Meister Thüringer HC und dem HC Leipzig festigen.

Weiterlesen...

Service für die Elfen-Fans - der einfachste Weg zum Final Four nach Leipzig

Um ihren Fans den Weg zum Final Four am letzten April - Wochenende in Leipzig so einfach wie möglich zu machen, bieten die Elfen in Zusammenarbeit mit der Leipziger Agentur unikumarketing einen speziellen Service an.

Weiterlesen...

Alte Bekannte: Leverkusen im EHF-Pokal gegen Astranotschka Astrachan

Astranotschka Astrachan ist der Gegner der Leverkusener Handball-Elfen im Viertelfinale des EHF-Pokals. Das ergab die Auslosung am Dienstag in Wien. Sollten sich die Elfen durchsetzen, ginge es im Halbfinale gegen den Sieger der Partie zwischen Lada/Russland und Kopenhagen HB.

Weiterlesen...

Die Elfen im Viertelfinale des EHF-Pokals - Sieg im Rückspiel gegen Michalovce

Renate Wolf hatte fest daran geglaubt, und die "Ober-Elfe" sollte Recht behalten: Mit einem 24:18 (11:11)  im Rückspiel gegen HK Michalovce zog Bayer Leverkusen ins Viertelfinale des EHF-Pokals ein. Nach der 27:33-Niederlage im Hinspiel gaben die auswärts mehr erzielten Tore den Ausschlag zugunsten der Elfen. Deren nächster Gegner wird am Dienstag (11. Februar) in Wien ausgelost, die Termine für das Viertelfinale sind das erste und zweite März-Wochenende.

Weiterlesen...

Wieder ein Schritt Richtung Oberliga-Meisterschaft – Juniorteam gewinnt gegen Weiden

In der Oberliga hat das Leverkusener Juniorteam einen weiteren Schritt Richtung Meisterschaft getan. Gegen den Weidener TV gewann die Mannschaft von Trainerin Kerstin Reckenthäler mit 47:23 und führt die Tabelle mit nunmehr 29:1 Punkten souverän an. Verfolger Pulheimer SC hat auf Platz zwei bereits sieben Punkte Rückstand.

Weiterlesen...

Elfen verlieren in Michalovce - am Sonntag Chance zur Wiedergutmachung

Der Weg ins Viertelfinale des EHF-Pokals dürfte für die Leverkusener Handball-Elfen ein ziemlich beschwerlicher werden. Die Mannschaft verlor das Achtelfinal-Hinspiel bei Iuvenat Michalovce mit 27:33 (14:16) und muss im Rückspiel am Sonntag (17.30 Uhr) an gleicher Stelle einen erheblichen Rückstand aufholen,um sich noch für die Runde der letzten Acht zu qualifizieren.

Weiterlesen...