Marcus Sherels Womens Jersey  Werkselfen - TSV Bayer 04, Handball, Handball Leverkusen

HBF

HBF

Aktion Goldtore

Banner

Förderer der Aktion Goldtore

Die Werkselfen als App

Newsletter

 

SEAT



 

 

  • Werkselfen mit zwei Auswärtspunkten aus Buxtehude

    Mit der Schluss-Sirene übernahmen Bayers Handballerinnen akustisch die sonst für ihre packende Stimmung bekannte „Hölle Nord“ in Buxtehude. Die lautstarke Unterstützung der Heimfans während der Partie ging nahtlos über in die stimmgewaltige Feier der Elfen. „Auswärtssieg, Auswärtssieg“, hallte es unüberhörbar durch die Spielstätte. Die Leverkusenerinnen hatten allen Grund, vergnügt im Kreis hüpfend ihre Freude in die Welt hinaus zu schreien. Denn mit dem 24:22 (11:12)-Erfolg beim Buxtehuder SV hatten sie soeben ein ebenso packendes wie heiß umkämpftes Duell knapp für sich entschieden.

    Weiterlesen...  
  • EHF-Cup:Werkselfen ziehen souverän in die zweite Runde ein

    Die schönste Szene des Europapokal-Wochenendes fand zwar auf dem Spielfeld statt, allerdings zu einem Zeitpunkt, als die sportliche Entscheidung längst gefallen war. Nach den überaus deutlichen EHF-Pokal-Erstrunden-Siegen von Bayers Handballerinnen über Zyperns Vertreter Latsia Nikosie legten beide Teams in der Ostermann-Arena noch einen gemeinsamen Sirtaki aufs Parkett. Und zumindest dort konnten die handballerisch deutlich unterlegenen Gäste aus dem griechischen Teil der Mittelmeer-Insel den Elfen noch etwas vormachen -obwohl Pia Adams sich auch tänzerisch als durchaus begabt erwies. Das vergnügte Miteinander war ein schöner Abschluss eines Wochenendes, das die Schützlinge von Coach Robert Nijdam sportlich weniger forderte als dem Niederländer lieb gewesen wäre.

    Weiterlesen...  
  • Die Elfen starten in die Saison 2019/2020

     
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok