HBF

 

Aktion Goldtore

Banner

 

Förderer der Aktion Goldtore

Die Werkselfen als App

Newsletter

Wildcats

 

SEAT

 

Nach zwei Wochen Pause – Natalie Hagel wieder im Mannschaftstraining

Nach zwei Wochen Pause wegen Kniebeschwerden ist Torhüterin Natalie Hagel ins Mannschaftstraining der Leverkusener Handball-Elfen zurückgekehrt. „Ich steige langsam wieder ins Training ein“, sagte die Frau mit der Trikotnummer 1, die das lädierte Knie langsam wieder an die Belastung gewöhnen und diese allmählich steigern muss.

Natalie Hagel und Valentyna Salamakha bilden seit zweieinhalb Jahren eines der konstantesten Torhüter-Duos in der Handball Bundesliga Frauen (HBF). Zuletzt waren Torhüterinnen aus dem Juniorteam in Hagels Abwesenheit in den A-Kader gerückt, der am Donnerstagabend (19.15 Uhr) ein Freundschaftsspiel beim alten Rivalen Borussia Dortmund bestreitet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok