News von den Werkselfen

Die Handball-Elfen reisen am Sonntag nach Oldenburg. Foto: Dembinski
Die Handball-Elfen reisen am Sonntag nach Oldenburg. Foto: Dembinski

Handball

Sind das gerade die “Bad Karma-Wochen und –Monate” für die Bundesliga-Handballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen?

Die Elfen haben in Göppingen einen starken Auftritt gezeigt. Foto: Dembinski
Die Elfen haben in Göppingen einen starken Auftritt gezeigt. Foto: Dembinski

Handball

Mit einem 27:19 (13:7)-Sieg bei Frisch Auf Göppingen haben die TSV-Elfen ein Ausrufezeichen gesetzt.

Jennifer Rode und die Elfen mussten sich Schlusslicht Halle geschlagen geben. Foto: Dembinski
Jennifer Rode und die Elfen mussten sich Schlusslicht Halle geschlagen geben. Foto: Dembinski

Handball

Der SV Union Halle-Neustadt ist gewiss nicht der Lieblingsgegner der Bundesliga-Handballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen.

Die Handball-Elfen empfangen am Karnevalsonntag die Wildcats aus Halle. Foto: Dembinski
Die Handball-Elfen empfangen am Karnevalsonntag die Wildcats aus Halle. Foto: Dembinski

Handball

Während andere zeitgleich Karneval feiern, hoffen die TSV-Handballerinnen auf die nächsten beiden Punkte.

Die Handball-Elfen haben in Dortmund 27:27 gespielt. Foto: Dembinski
Die Handball-Elfen haben in Dortmund 27:27 gespielt. Foto: Dembinski

Handball

Die Handball-Elfen haben beim Borussia Dortmund 27:27 unentschieden gespielt.

Handball

Am ungewohnten Freitagabend (22.2., 20 Uhr) steht für die Handballdamen das nächste Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund an.

Die Handball-Elfen empfangen erneut einen Tabellenführer in der Ostermann-Arena. Foto: Dembinski
Die Handball-Elfen empfangen erneut einen Tabellenführer in der Ostermann-Arena. Foto: Dembinski

Handball

Nach dem Thüringer HC im Januar gastiert erneut ein Tabellenführer der Frauenhandball-Bundesliga an der Bismarckstraße.

Joanna Rode spielt auch in der nächsten Saison mit dem Kreuz auf der Brust. Foto: Dembinski
Joanna Rode spielt auch in der nächsten Saison mit dem Kreuz auf der Brust. Foto: Dembinski

Zufriedenheit nach dem Sieg in Neckarsulm. Foto: Dembinski
Zufriedenheit nach dem Sieg in Neckarsulm. Foto: Dembinski

Handball

Mit einem hart erarbeiteten 27:24 (11:11)-Erfolg bei der Neckarsulmer SU haben die Bundesliga-Handballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen ihre “Sieglos-Serie” beendet.

Fokussiert gehen die Werkselfen in das anstehende Spiel gegen Neckarsulm.
Fokussiert gehen die Werkselfen in das anstehende Spiel gegen Neckarsulm.

Handball

Das nächste Spiel der Werkselfen findet Samstag ab 18 Uhr in Neckarsulm statt.

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche Standort Frage Tickets Tabelle Ansprechperson Spielplan