News von den Werkselfen

Nela Zuzic hat sich am Samstag beim Auswärtsspiel beim Thüringer HC einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zugezogen.

Die kleine Erfolgsserie des TSV Bayer 04 Leverkusen in der Handballbundesliga der Frauen ist gestoppt.

Ein wichtiger 36:34-Heimsieg gegen die HSG Blomberg, dazu neun Tore, aus neun Versuchen – für Svenja Huber war es ein gelungener Handball-Abend mit „zwei richtig wichtigen Punkten“.

Als Blombergs Marie Michalczik kurz vor dem Schlusspfiff den letzten Treffer eines packenden NRW-Duells markierte, ging der Treffer im Gegensatz zur Vorsaison im Jubel der Leverkusener Werkselfen unter.

Mit einem Monat Verspätung steigt am Mittwoch in der Handballbundesliga der Frauen das Westduell zwischen Bayer Leverkusen und der HSG Blomberg-Lippe.

Zum Abschluss des 14. Spieltages der Handballbundesliga der Frauen gab es zwischen dem TSV Bayer 04 Leverkusen und der HSG Bad Wildungen ein gerechtes 26:26-Unentschieden. 

Nach einem spielfreien Wochenende in der Handballbundesliga steht für die Werkselfen des TSV Bayer 04 Leverkusen eine Englische Woche mit zwei Heimspielen am Stück bevor.

Nach Viola Leuchter erhält mit Pia Terfloth ein weiteres Talent aus dem Handball-Nachwuchs des TSV Bayer 04 Leverkusen einen Bundesligavertrag ab der kommenden Saison 2022/23.

Mit Viola Leuchter erhält ein weiteres Talent aus dem Handball-Nachwuchs des TSV Bayer 04 Leverkusen einen Bundesligavertrag.

Die schlimmsten Befürchtungen beim Handball-Rekordmeister TSV Bayer 04 Leverkusen haben sich betätigt:

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche Standort Frage Tickets Tabelle Ansprechperson Spielplan