| Handball

Spiel in Buxtehude muss verlegt werden

Die für kommenden Samstag angesetzte Partie in der Handballbundesliga der Frauen zwischen dem Buxtehuder SV und dem TSV Bayer 04 Leverkusen ist auf Antrag der Werkselfen abgesetzt worden.


„Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber aufgrund der Corona-Erkrankungen von acht Teammitgliedern sind wir aktuell nicht in der Lage, dieses Spiel durchzuführen“, bittet Renate Wolf, Handballgeschäftsführerin der Werkselfen um Verständnis für die Entscheidung im Sinne der Gesundheit der Spielerinnen.

Die Partie wird am Mittwoch, 13. April 2022 um 19.30 Uhr nachgeholt.

Hier geht es zum Spielplan der Werkselfen:
Spielplan - Werkselfen TSV Bayer 04 Leverkusen

 

Mehr aus dem Bereich Handball lesen.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche Standort Frage Tickets Tabelle Ansprechperson Spielplan