HBF

SEAT

Aktion Goldtore

Banner

Förderer der Aktion Goldtore

Die Werkselfen als App

Newsletter

 

SEAT



 

 

Willkommen auf den Seiten der Werkselfen

Das nächste Heimspiel gegen die SG BBM Bietigheim findet am 16.02. um 20:00 Uhr statt!

 

 
Foto: Licht-Echt Fotografie

Die Elfen 2018/2019

 

 

  • WERKSELFEN AUCH IN BLOMBERG WEITER OHNE MIA ZSCHOCKE

    Seit die HSG Blomberg-Lippe in 1996 erstmals den Sprung in die 1. Frauenhandball-Bundesliga schaffte (in 2002 stieg man wieder ab, ehe die HSG in 2006 den Wiederaufstieg schaffte), gab es die unterschiedlichsten Ergebnisse, nachdem die Damen des TSV Bayer 04 Leverkusen den rund 210 Kilometer weiten Weg nach Ostwestfalen angetreten hatten. Die Pflichtspiele dieser beiden Kontrahenten in der engen Halle an der Ulmenallee hatten es meistens in sich und waren eher selten langweilig – auch wenn es hüben wie drüben auch mal Ausreißer in Form von deutlichen Ergebnissen gab.

    Weiterlesen...  
  • 31:35 IN HALLE – WERKSELFEN VERPASSEN DAS POKAL-FINAL-FOUR

    Während die einen den größten Vereinserfolg überhaupt feierten, merkte man den anderen schon vor dem Schlusspfiff die große Enttäuschung an – Die Bundesliga-Handballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen verloren das Pokal-Viertelfinalspiel beim noch sieglosen Erstliga-Schlusslicht SV Union Halle-Neustadt mit 31:35 (10:15) und verpassen somit den Einzug ins Pokalhalbfinale und die Teilnahme am Final-Four-Turnier in Stuttgart. Jennifer Rode ragte bei Leverkusen nicht nur wegen ihrer 15 erzielten Tore heraus. Für die Union avancierte Mariana Ferreira Lopes mit zehn Treffern zur besten Schützin.

    Weiterlesen...  
  • VIERTELFINALE DHB-POKAL: ELFEN GASTIEREN IN HALLE

    Das Ziel beider Kontrahenten ist das selbe: Im Viertelfinale des DHB-Pokals gastieren die Handballdamen des TSV Bayer 04 Leverkusen am Sonntag (16 Uhr) beim Bundesliga-Schlusslicht SV Union Halle-Neustadt. Gerade weil es der Pokal ist, sollte man nicht davon ausgehen, dass die Favoritenrolle klar definiert ist. Mit einem Spaziergang werden die Werkselfen das Final4-Turnier, das im Wochenende des 25./26. Mai in Stuttgart ausgetragen wird, sicherlich nicht erreichen.

    Weiterlesen...  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok